Vive la différence: MobiWire bringt mit dem Smartphone Taima einen optischen Leckerbissen in der oberen Mittelklasse auf den Markt

Das LTE-fähige Smartphone überzeugt durch hochklassiges Display und außergewöhnliches Design zu einem attraktiven Preis

Vive la différence: MobiWire bringt mit dem Smartphone Taima einen optischen Leckerbissen in der oberen Mittelklasse auf den Markt

Paris / München, 08. Mai 2015: Mit dem Taima bringt MobiWire, einer der führenden europäischen Designer und Hersteller von Smartphones und mobilen vernetzten Geräten für weltweit agierende Marken, Mobilfunkbe-treiber und Handelskonzerne, das erste -Smartphone unter dem eigenen Label in Deutschland in den Handel. Der Name Taima bedeutet in der Spra-che der nordamerikanischen Indianer „Blitz“ oder „Blitzeinschlag“. Allein schon optisch sticht das 5,5 Zoll LTE-Smartphone für digitale Trendsetter aus der Masse der schwarzen und grauen Mitbewerber heraus. Azurblaue Details wie die seitlichen Funktionsleisten und Tasten sorgen für frische Akzente bei dem weißen Gehäuse mit Soft Touch Finish – idyllische Dörfer in der Pro-vence, der legendäre Strandbuggy Citroen Mehary und das tiefblaue Wasser des Mittelmeeres haben die Designer sichtlich inspiriert.

D³ – Designed, Done and Delivered by MobiWire
MobiWire ist einer der wenigen Smartphone-Hersteller weltweit, der den gesamten Wertschöpfungsprozess vom Design bis hin zur Produktion der Mobilfunkgeräte in eigenen Fertigungsstätten abbilden kann. Spürbar wird diese industrielle Expertise schon beim ersten Kontakt: Die Komponenten sind optimal aufeinander abgestimmt, das Finish und die Fertigungsqualität beeindrucken.

„Das Taima ist das perfekte Beispiel für die Positionierung unserer Smart-phones als „Smart Purchase““, erklärt Elizabeth Heib, Marketing Communica-tions Manager von MobiWire. „Wir garantieren Endkunden, dass sie ein Pro-dukt mit dem besten Verhältnis von Leistungsfähigkeit, Qualität und Preis erhalten. Ganz im Sinne des Slogans von MobiWire: „Kauf“ das Smartphone, nicht die Marke!“

Das 174 Gramm leichte Taima basiert auf Google Android 4.4 (KitKat) und überzeugt durch ein brillant scharfes 5,5 Zoll (13,97 cm) HD IPS-Display (Auf-lösung 1.280 x 720 Pixel) und einen 1,3 GHz Quad-Core-Prozessor mit einem 4 GB großen internen Flash-Speicher, der sich auf bis zu 32 GB erweitern lässt. Die ausdauernde Akkuleistung von 3.000 mAh erlaubt eine intensive Multimedia-Nutzung bei bestem Nutzererlebnis. Die Frontkamera verfügt über 2 MP, und auf der Rückseite bieten 8 MP die perfekte Ausstattung für jeden wichtigen Moment.

Für das Taima bietet MobiWire das aktive Flipcover MobiFlip als Zubehör an. Es schützt das Gerät sowie den Bildschirm vor Kratzern. Anrufe lassen sich auch mit geschlossenem Cover entgegennehmen und Benachrichtigungen auf einen Blick erfassen. Das MobiFlip für Taima ist faltbar und ermöglicht dank dieser Standfunktion eine optimale Nutzung des großen 5,5 Zoll-Bildschirms.

Preis und Verfügbarkeit
Das MobiWire Taima in Matt-Weiß mit blauen Akzenten ist ab sofort bei führenden Elektromärkten und im Internet zu einem UVP von 199 Euro (inkl. 19% MwSt.) erhältlich.

MobiWire SAS mit Hauptsitz in Paris (Frankreich), einer der führenden europäischen Designer und Hersteller von Smartphones und mobilen vernetzten Geräten für weltweit agierende Marken, Mobilfunkbetreiber und Handelskonzerne, ist ein Spin-Off von SAGEM und wurde im Juli 2011 gegründet. Seit 2014 vertreibt MobiWire auch Smartphones im Einstiegs- und Mittelklassesegment unter der eigenen Marke. Leitmotiv von MobiWire Smartphones ist der „Smart Purchase“, der Endkunden garantiert, dass sie ein Produkt mit dem besten Verhältnis von Leistungsfähigkeit, Qualität und Preis erhalten. Ganz im Sinne des Slogans von MobiWire: „Kauf“ das Smartphone, nicht die Marke!“

Firmenkontakt
MobiWire SAS
Elizabeth Heib
79 Avenue Francois Arago
92017 Nanterre Cedex
+33 178 140946
contact@mobiwire.com
http://mobiwire.de/

Pressekontakt
MobiWire
Anika Zwingmann
Birkenleiten 41
81543 München
+49 89 8091344-74
anikazwingmann@maxborgesagency.com
mobiwire.de

Schreib einen Kommentar