Thomas Ulbrich ist neuer Chief Sales Officer bei AX Semantics

Automatisierungsexperten lotsen SaaS-Vertriebsspezialisten an Bord

Thomas Ulbrich ist neuer Chief Sales Officer bei AX Semantics
Thomas Ulbrich, neuer Chief Sales Officer bei AX Semantics (c) AX Semantics

Stuttgart/Berlin 31. Januar 2017 – IT-Vertriebsexperte Thomas Ulbrich ist neuer Chief Sales Officer (CSO) bei AX Semantics. Der enorme Neukunden- und Partnerzuwachs hat die Aufstockung des Sales-Teams der Stuttgarter Textautomatisierungs-Pioniere erforderlich gemacht. Mit dem Onboarding Ulbrichs, ausgewiesener Spezialist im Vertrieb von Software-as-a-Service (SaaS), wurde nun der Grundstein dazu gelegt. In der neu geschaffenen Position steuert er ab sofort den Ausbau von Vertriebsprozessen und das gezielte Wachstum des Marktführers im Bereich Natural Language Generation. Dabei sollen auch neue (inter)nationale Märkte und Potenziale erschlossen werden.

Thomas Ulbrich bringt jahrelange Erfahrungen aus leitenden Positionen im Vertrieb von IT-Unternehmen mit in seine neue Position. Insgesamt verfügt er über rund 18 Jahre Vertriebs- und Managementerfahrung in Unternehmen wie Hewlett-Packard oder der Astaro AG (heute: Sophos), davon mehr als 14 Jahre im SaaS-Umfeld. Dazu zählt auch seine Stelle als Vertriebsleiter D-A-CH bei der Netviewer AG, wo er die Vertriebsorganisation und -strategie entwickelte und umsetzte, die maßgeblich zum Aufstieg des Unternehmens zum europäischen Marktführer beitrug. Nach der Übernahme des Unternehmens durch Citrix Online war Thomas Ulbrich für den weltweiten Bestandskundentransfer im SaaS-Segment zuständig. Zuletzt zeichnete er als Head of Sales bei der DataVard AG verantwortlich für den Aufbau einer globalen Vertriebsorganisation im Bereich SAP-Datenmanagementlösungen. Der Fokus lag dabei auf der Neuorganisation der Vertriebsstruktur sowie dem Ausbau des Kernmarkts in Europa und neuen Märkten in den USA.

Seit Anfang des Jahres verantwortet Thomas Ulbrich als CSO die globale Sales-Strategie von AX Semantics. Eine spannende Herausforderung, wie er selbst meint: „AX Semantics ist als Technologie-Pionier und europäischer Marktführer im Bereich Natural Language Generation (NLG) exzellent aufgestellt. Und der Markt für automatische Textgenerierung hat erhebliche Entwicklungspotenziale. Diese gilt es zu erschließen und die strukturellen Weichen für weiteres skalierendes und profitables Wachstum – sowohl national als auch international – zu stellen.“

Printfähiges Bildmaterial finden Sie hier.

Über AX Semantics
AX Semantics ist eines der führenden Unternehmen im Bereich automatisierter Textgenerierung (Natural Language Generation, NLG) weltweit. Das mittelständische Unternehmen kombiniert jahrelange journalistische und publizistische Erfahrungen mit einer innovativen Technologie. Mit der selbst entwickelten Programmiersprache ATML3 (Automated Text Markup Language) ist AX Semantics der erste Anbieter, der es seinen Kunden ermöglicht, selbstständig die künstliche Intelligenz der Textmaschine zu trainieren, um Texte passgenau für die eigenen Zwecke zu erzeugen. Ob suchmaschinenoptimierte Produkttexte, Geschäftsberichte, Sportberichte, Wetter- oder Verkehrsmeldungen – die Anwendungsgebiete für die automatisierte Textgenerierung sind vielfältig. Aktuell erzeugt die Software Texte in zwölf Sprachen, darunter Chinesisch. Mehr Informationen und Testumgebungen findet man unter www.ax-semantics.com

Kontakt
AX Semantics
Philipp Renger
Marienstraße 23
70178 Stuttgart
0160 5325355
philipp.renger@ax-semantics.com
https://www.ax-semantics.com/de/

Schreib einen Kommentar