Individuelle Beratung zum Einstieg in die IT: Controlware auf der vocatium Rhein-Main 2019 in Offenbach

Individuelle Beratung zum Einstieg in die IT: Controlware auf der vocatium Rhein-Main 2019 in Offenbach
Controlware informierte auf der vocatium Rhein-Main über den Berufseinstieg in der IT-Branche.

Dietzenbach, 4. Juni 2019 – Mehr als 100 Besucher nutzten auf der vocatium Rhein-Main 2019 (Offenbach, 28. und 29. Mai 2019) die Gelegenheit, sich am Controlware Stand über den Berufseinstieg in der IT-Branche zu informieren. Der Dietzenbacher Systemintegrator präsentierte seine kooperativen und dualen Studiengänge und stellte attraktive Ausbildungsoptionen für Schülerinnen und Schüler vor.

Als Fachmesse für Ausbildung und Studium führt die vocatium Unternehmen und Bildungseinrichtungen mit jungen Menschen zusammen – und stellt so die Weichen für einen individuellen Dialog rund um Berufswahl und Berufseinstieg. Im Gegensatz zu klassischen Berufsorientierungsmessen setzt die vocatium auf vorab vereinbarte, im Rahmen des Schulunterrichts vorbereitete Beratungsgespräche. Dies ermöglicht es den Ausstellern, ihre Besucher persönlich und zielgerichtet zu beraten. Selbstverständlich sind aber auch Spontanbesucher auf der vocatium willkommen. Das innovative Messekonzept kommt deutschlandweit hervorragend an: Im vergangenen Jahr unterstützten die Veranstalter rund 500.000 junge Menschen an 90 Standorten bei der Vorbereitung ihrer Berufs- und Studienwahl.

Das Team von Controlware stellte auf der vocatium Rhein-Main 2019 die gemeinsam mit der Hochschule Darmstadt entwickelten Kooperativen Studiengänge KoSI (Kooperativer Studiengang Informatik) und KITS (Kooperativer Studiengang Informatik mit Schwerpunkt IT-Sicherheit) vor. Ein weiterer Schwerpunkt waren die Ausbildungsgänge zum Fachinformatiker Systemintegration und zum IT-Systemkaufmann, die Controlware bietet.

„Im Gegensatz zu vielen anderen Ausbildungsmessen bietet die vocatium den Besuchern die Möglichkeit, im Vorfeld Einzeltermine bei den für sie interessanten Unternehmen zu vereinbaren“, berichtet Fabian Orth, Nachwuchskoordinator und selbst dualer Student bei Controlware. „Wir konnten also viele sehr gut vorbereitete und interessierte junge Menschen begrüßen, individuell auf ihre Vorstellungen eingehen – und ihnen ganz konkrete Tipps für den Einstieg in die Zukunftsbranche IT an die Hand geben.“

Hintergrund: vocatium Rhein-Main
Die vocatium wird vom IfT Institut für Talententwicklung jedes Jahr in rund 90 Großstädten veranstaltet und steht unter der Schirmherrschaft von Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung. Im Jahr 2019 nutzten rund 6.200 junge Menschen die Veranstaltung in Offenbach, um sich über Berufswahl und Bildungswege sowie über Möglichkeiten des freiwilligen Engagements zu informieren, und vereinbarten im Vorfeld der Messe rund 11.000 terminierte Messegespräche. Um proaktiv auf das Informationsangebot hinzuweisen, besuchte die vocatium Akademie rund 240 Klassen in 75 Schulen und führte eine Reihe von Workshops für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Aussteller und Netzwerkpartner durch.

Über Controlware GmbH
Die Controlware GmbH, Dietzenbach, ist einer der führenden unabhängigen Systemintegratoren und Managed Service Provider in Deutschland. Das 1980 gegründete Unternehmen entwickelt, implementiert und betreibt anspruchsvolle IT-Lösungen für die Data Center-, Enterprise- und Campus-Umgebungen seiner Kunden. Das Portfolio erstreckt sich von der Beratung und Planung über Installation und Wartung bis hin zu Management, Überwachung und Betrieb von Kundeninfrastrukturen durch das firmeneigene ISO 27001-zertifizierte Customer Service Center. Zentrale Geschäftsfelder der Controlware sind die Bereiche Network Solutions, Collaboration, Information Security, Application Delivery, Data Center & Cloud sowie IT-Management. Controlware arbeitet eng mit national und international führenden Herstellern zusammen und verfügt bei den meisten dieser Partner über den höchsten Zertifizierungsgrad. Das rund 840 Mitarbeiter starke Unternehmen unterhält ein flächendeckendes Vertriebs- und Servicenetz mit 16 Standorten in DACH. Im Bereich der Nachwuchsförderung kooperiert Controlware mit fünf renommierten deutschen Hochschulen und betreut durchgehend um die 50 Auszubildende und Studenten. Zu den Unternehmen der Controlware Gruppe zählen die Controlware GmbH, die ExperTeach GmbH, die Networkers AG und die Productware GmbH.

Firmenkontakt
Controlware GmbH
Stefanie Zender
Waldstraße 92
63128 Dietzenbach
06074 858-246
stefanie.zender@controlware.de
http://www.controlware.de

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
09131 / 812 81-0
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Schreib einen Kommentar